Slam&Howie, Bern

(Un)plugged Speed Country Punk / http://www.grandslam.ch

Auftritte:

- 9.09.2009 2. Slam / 3. Trilogie

- 07.03.2008 3. Slam / 2. Trilogie

- 19.1.2007 2. Slam / 1. Trilogie

 

SLAM und sein einziger Angestellter Howard B. Benson alias HOWIE sind zusammen eine Einheit von molekularer Festigkeit. Quasi das Ying und Yang der guten Unterhaltung. Mit ihrer 2-Mann Show begeistern die beiden Freaks seit Januar 2006 die musikhungrige Masse Mensch. Lieutenant SLAM und Private HOWIE singen Lieder über die essentiellen Dinge des Lebens: Frauen, Alkohol, Einsamkeit, Knast und über die Highways des Mittellandes.

Ihr Stil wird vom fachkundigen Publikum gemeinhin als "(Un)plugged Speed Country Punk" bezeichnet. Eigene Klassiker wechseln sich mit ausgewählten Perlen der Musikgeschichte ab. Natürlich fachgerecht verpackt im unverkennbaren SLAM & HOWIE-Stil. Da kann es gut passieren, dass Johny Cash mit den Ramones zu Elvis tanzt. Bewaffnet mit zwei tollen Stimmen, einer Gitarre und einem gold-sparkling Schlagzeug bringen sie jede schlechte Laune Party wieder in die Gänge. Mehr Infos
SLAM       Grad: Lieutenant        Stimme, Gitarre, Songwriting, Technik, Homepage, Geschäftsinhaber, Scheff
HOWIE      Grad: Private              Schlagzeug, Hintergrundstimme, Booking, Tourpläne, Irsinn, Angestellter